Home Berichte 2012 Januar - Juli

Im Landeswettbewerb Skilanglauf belegten WGler die vorderen Plätze

05.02.2012: Im diesjährigen Ski-Langlauf-Landeswettbewerb erreichten die WG-Lauferinnen und -Läufer ein erfreuliches Ergebnis mit zwei dritten Plätzen. Die jüngeren Läufer in der Wettkampfklasse IV belegten einen ebenso achtbaren fünften Platz. Jedoch ist es beiden Skilanglaufmannschaften in diesem Jahr nicht gelungen, sich für das Bundesfinale in Schonach/Schwarzwald zu qualifizieren. Hatten die Mannschaften (Jungen und Mädchen) der Wettkampfklasse III nach den Einzelläufen am ersten Tag noch einen knappen Vorsprung von 17 und 26 Sekunden, reichte es im abschließenden Staffellauf nicht, den Vorsprung ins Ziel zu retten. Das Werner- von-Siemens-Gymnasium Bad Harzburg erwies sich in diesem Jahr als zu stark.

Auch im nächsten Jahr werden die Schülerinnen und Schüler des Wilhelm-Gymnasiums wieder bei dem Kampf um die ersten Plätze dabei sein. Für das Sommertraining ist man gut gerüstet. So verfügt die Ski-AG mittlerweile über 15 Paar Skikes, welche für die Vorbereitung nahezu perfekt sind. Besonderer Dank gilt hierbei dem Förderverein der Schule, der diese Anschaffung in den letzten beiden Jahren ermöglichte.

Wer Interesse am Skilaufen hat, der ist jederzeit willkommen. Die AG-Zeiten sind jeweils montags und mittwochs. Nähere Informationen gibt es bei Herrn Schindler
( schindler@wilhelm-gym.net).

C. Schindler

 

 

Fotos: S. Bilke

 

 

zurückblättern | Seitenanfang | Sitemap | Impressum