Home Berichte 2012 Januar - Juli

Mathematik ohne Grenzen

05.06.2012: Nach erfolgreicher Teilnahme am landesweiten Wettbewerb „Mathematik ohne Grenzen“ dürfen wir uns, die Klasse 9m1, nun über einen guten 2. Platz und 200 € Preisgeld freuen.

Diesen Preis haben wir uns durch das Lösen von 10 Aufgaben, davon eine in einer Fremdsprache unserer Wahl (Englisch), in einer Qualifikationsphase und dem Hauptwettbewerb erarbeitet. Hierbei ging es nicht um die Leistung des Einzelnen, sondern darum, als Klasse gemeinsam und strukturiert die gestellten Aufgaben in einer Doppelstunde zu lösen.

Die Preisverleihung fand am 31.05. in der Schillerschule in Hannover statt. Dorthin sind wir mit Frau Wathling, die uns im Laufe des Wettbewerbs betreut hat, und Herrn Gericke gefahren, um unseren Preis entgegen zu nehmen.

Franziska Brandt und Kira Stanzick (9m1)

 

 

  Fotos: Alexander Valerius

 

 

zurückblättern | Seitenanfang | Sitemap | Impressum