Home Berichte 2012 Januar - Juli

Erfolgreich
bei der 51. Mathematik-Olympiade

05.02.2012: 36 Schülerinnen und Schüler des Wilhelm-Gymnasiums hatten es in die zweite Runde der diesjährigen Mathematik-Olympiade geschafft. Ausgerüstet mit einer Menge Karopapier, Bleistift, Zirkel und Geodreieck stellten sie sich deshalb fast einen ganzen Vormittag lang kniffeligen Mathematikaufgaben. Taschenrechner oder Formelsammlungen waren nicht erlaubt!

Über einen Monat mussten die Teilnehmer dann auf die Ergebnisse warten. Diese können sich sehen lassen.

Jarne Bertram wird am 24. Februar das Wilhelm-Gymnasium in der dritten Runde in Göttingen vertreten. Wir drücken ihm dafür alle Daumen.

Einen Ehrenpreis erhielt Shana Alt (Klasse 12). Seit sie am Wilhelm-Gymnasium ist, erreichte sie jedes Jahr die zweite Runde der Mathematik-Olympiade. Dieses Schuljahr hat sie zum letzten Mal teilgenommen.

Für ihre herausragenden Leistungen wurden darüber hinaus folgende Schüler und Schülerinnen geehrt:

  • Janik Marsel (Klasse 6a)
  • Mats Gehrke (Klasse 7ms)
  • Nils Gehrke (Klasse 9m1)
  • Tobias Stamm (Klasse 11)

Herzlichen Glückwunsch!

K. Schlotter

 

 

  Fotos: Felix Jung

 

 

zurückblättern | Seitenanfang | Sitemap | Impressum