Home Berichte 2012 Januar - Juli

„Internationale Lieder und Tänze“ –
Ein Musikprojekt mit den vierten Klassen
der Edith-Stein-Grundschule

14.02.2012: Am Mittwoch, den 04. Juli 2012 erhielt die Klasse 5e Besuch von den beiden vierten Klassen der Edith-Stein-Grundschule. An diesem Vormittag sollte zusammengeführt und umgesetzt werden, was beide Seiten zwei Wochen lang vorbereitet hatten. Im Vorfeld hatten wir uns auf zwei Lieder / Tänze aus Israel und Alabama verständigt. Die zwei Chorklassen der Edith-Stein-Schule hatten beide Stücke gesanglich unter der Leitung von Bernhard Schneider einstudiert, während die Klasse 5e im Musikunterricht bei Frau Gildner die entsprechenden Tänze hierzu erlernt hatte. Ziel des gemeinsamen Projektes war nicht allein die gegenseitige Präsentation, sondern vor allem das Lernen voneinander und miteinander.

Am vergangenen Mittwoch nun war es soweit: In der Aula und dem Musikraum der Außenstelle wurde mit vollem Einsatz gesungen und getanzt. Herr Schneider und die Klassen 4a und 4b übten mit der 5e die Lieder zu singen, während vier „Tanzlehrer-Teams“ aus der 5e mit Unterstützung ihrer Mitschülerinnen und -schüler dem Besuch in vier Gruppen das Tanzen beibrachten. Und so sangen und tanzten am Ende nicht nur alle drei Klassen gemeinsam – nein, auch die begleitenden Lehrerinnen Frau Neumann, Frau Sintreich, Frau Titze und Frau Gellrich reihten sich zusammen mit Herrn Schneider und Frau Gildner in das bunte Musikgeschehen.

Ein durch und durch gelungener Abschluss eines gemeinsamen Musikprojektes der beiden Schulen, der viel Freude und Begeisterung bereitet hat und zudem der Startschuss war für die Weiterführung dieser Idee in den kommenden Jahren.

A. Gildner

 

 

  Fotos: H. Bormann

 

 

zurückblättern | Seitenanfang | Sitemap | Impressum