Home Berichte 2011 Januar - Juli

Exkursion zur Buchler GmbH, Braunschweig

24.01.2011: Treffpunkt war am 19.1.2011 um 11.30 Uhr vor der Buchler GmbH, einem der weltweit größten Chinin-Hersteller.
Unser Weg führte uns über das Gelände und hinein in die Verwaltungsräume. Dort begrüßte uns der kaufmännische Leiter Herr Perrin und erzählte zuerst ein wenig über den Betrieb und seine Geschichte: Der Betrieb existiert seit 1858 und ist somit auch einer der ältesten Chinin-Hersteller der Welt. Seit ihrer Gründung stellte die Buchler GmbH Chinin-Präparate her, und war auch die erste Firma, die radioaktive Präparate herstellte.
Im Krieg zerstört, wurde sie nur kurze Zeit später wieder aufgebaut.
Heute beliefert sie hauptsächlich Pharma-Unternehmen und namhafte Getränke-Hersteller-Firmen, die Chinin als Bitterstoff in Bitter Lemon und Tonic Water benutzen.

Anschließend wurden wir in das Rinden-Lager geführt, wo bis zu 3000 Tonnen China-Rinde gelagert werden können. Aus ihr werden später die Alkaloide Chinin, Chinidin, Cinchonin und Cinchonidin mithilfe der aromatischen Kohlenwasserstoff-Verbindung Toluol extrahiert.
Im chemischen Betrieb von Buchler werden Rinde und Toluol in großen "Extrakteuren" gemischt und somit aus der Rinde die Wirkstoffe gelöst. Später werden die Stoffe in mehreren Kristallisationsschritten herausgelöst, bis sie den Reinheitsanforderungen entsprechen. Dann werden sie zur Weiterverarbeitung in den pharmazeutischen Betrieb gebracht, wo sie weiter gereinigt werden, sodass sie letztendlich auch für Medikamentenherstellung benutzt werden können.
Den pharmazeutischen Betrieb durften wir aufgrund der gesetzlichen Reinheitsanforderungen nicht in unserer großen Gruppe betreten.
Als letztes zeigte uns der stets freundliche und engagierte Herr Perrin noch das betriebseigene Labor, in dem Proben der Erzeugnisse untersucht werden und beantwortete einige letzte Fragen.

Ich finde, dass diese Exkursion sehr gelungen ist, da die Besichtigung des Betriebs sehr interessant gestaltet wurde. Als Exkursionsziel ist dieser Betrieb zu empfehlen.

Jens-Erik Möhle (Leistungskurs Chemie Abi 12, Herr Timme)

 

 

Fotos: O. Timme

 

 

zurückblättern | Seitenanfang | Sitemap | Impressum