Home Berichte 2014 August - Dezember

Konfliktschlichterausbildung vom 14.10. bis 17.10.2014 im Kloster Ludgeri in Helmstedt

02.12.2014: Vom 14.10.2014 bis zum 17.10.2014 waren wir für unsere Konfliktschlichterausbildung im Kloster St Ludgerus in Helmstedt. Wir waren dort sechzehn SchülerInnen mit zwei Lehrerinnen und haben viel gelernt.

Die vier Tage im Kloster Ludgerus waren vollkommen anders als der normale Schulalltag. Man hat fast den ganzen Tag zusammen verbracht, hat zusammen gelernt, was ein Konflikt ist, wie man die Konfliktparteien einander verstehen lässt und wie man eine Lösung findet. Abends saß man zusammen, hat sich unterhalten, und zwar Lehrer und Schüler zusammen.

Nach den Projekttagen fiel es mir persönlich total schwer, wieder in den normalen Alltag reinzufinden! Der Umgang untereinander war echt super entspannt. Es gab zwar einmal ein Problem - im Hobbyraum ging  ein Tischtennisball kaputt - aber das haben wir als Gruppe wieder gelöst.

Alles in allem war die Fahrt ziemlich fabulös, die Leute waren nett und das Thema extrem spannend.

Isabel Dralle

 

 

  Fotos: A. Feldmann